Aktuelles

16.02.2018 17:45 Alter: 249 days

Spezialist Signalverarbeitung, Algorithmen und Pulverschnee

Schwerpunkt Signalverarbeitung, Optimierung und Learning für Anwendungen im Ski- und Bergsport.


Für gemeinsame Entwicklungsprojekte mit unserem langjährigen Partner ORTOVOX suchen wir Master Electrical Engineering oder vergleichbar mit ausgeprägtem Interesse an Signalverarbeitung und nichtlinearer Optimierung.

Ihre Aufgaben

Ziel ist stets die Verbesserung der Sicherheit des Bergsportlers. Ihre Aufgaben erstrecken sich von der physikalischen und mathematischen Modellierung gefahrbringender Einwirkungen über die Entwicklung von Lösungsmöglichkeiten, deren theoretische Bewertung und Simulation bis hin zur Begleitung der experimentellen Validierung im Labor und am Berg.

Ihre Voraussetzungen

Neben einem abgeschlossenen Studium als Master Electrical Engineering, entsprechender Promotion oder vergleichbarer Ausbildung benötigen Sie sowohl sehr gute Fachkenntnisse, von mathematischen Grundlagen (lineare Algebra, Optimierung) bis hin zu modernen Algorithmen und Simulationstechniken, als auch tiefes Verständnis für die reale Situation in den Bergen. Idealerweise können Sie hier Hobby und berufliche Leidenschaft verbinden. Die Bereitschaft zur Begleitung von Experimenten im Schnee setzen wir voraus.

Ihr Arbeitsumfeld

Bei x-log arbeiten Sie in einem kleinen, multi-disziplinären Team mit Spezialisten für Hardware, Embedded Software und Software-Architektur. Einen wichtigen Teil Ihres Arbeitsalltags wird die Zusammenarbeit in Theorie und Praxis mit der Produktentwicklung für Sicherheitsprodukte von ORTOVOX einnehmen.

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail (info _at_ x-log.de).